Wärmezutaten

Die Wärmeformel

Wenn dem Eisenpulver Luft zugeführt wird, beginnt es zu oxidieren. Dieser Rostprozess führt wiederum zu Wärme. Das Salz wirkt als Katalysator, während der Kohlenstoff die Wärme gleichmäßig verteilt. Das Tonmineral (Vermiculit) wirkt als Isolator, der die Wärme speichert.

Diese Zutaten werden auf Qualität überprüft und nach spezieller Formel sorgsam in einem Vliesbeutel verpackt. Dadurch kann die Luft eindringen, während die Feuchtigkeit aber abgehalten wird. Dieser Prozess führt zu wohliger Wärme! Da die Wärmepads aus rein natürlichen Stoffen bestehen, können sie bedenkenlos im Restmüll entsorgt werden.

Wärmepads aus 100% natürlichen Inhaltsstoffen

Teste jetzt die Wärmeformel